BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Nutzung Kinderstrecke  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

50. ADAC Motocross des MC Dreetz e.V.

19. 06. 2021 bis 20. 06. 2021

500 Zuschauer pro Tag erlaubt – 1.000 werden evtl. möglich sein!

 

Nach der neuen Gesetzgebung des Landes Brandenburg dürfen wir jetzt 500 Zuschauer pro Tag den Einlass gewähren. Das wir Zuschauer begrüßen dürfen freut uns sehr, allerdings haben wir auch mehr erhofft. 500 Zuschauer werden auf unser über 12 Hektar großen Gelände nicht wirklich sichtbar sein und wir hätten es gerne jeden Fan des Motorsports ermöglicht bei unser 50. Veranstaltung dabei zu sein. Nun sieht es nach den neusten Entwicklungen so aus, dass 1.000 Zuschauer pro Tag möglich sind. Final entscheidet das die Landesregierung nächste Woche!

 

Alle Klassen sind voll besetzt und wir mussten leider schon vielen Fahrer für dieses Renn-Wochenende absagen. Innerhalb von 2 Wochen haben sich jeweils für Samstag und Sonntag 160 Fahrer angemeldet. Bei den Quad-Piloten wird das Startgatter mit über 30 Fahrern gefüllt sein, wobei viele einheimische Fahrer des Vereins mit am Start sind und um den Tagessieg kämpfen werden. 

 

Für die Zuschauer, die dabei sein können, wird es am Sonntag in der Masters-Klasse zu hochklassigen Rennen kommen. Fahrer aus der ganzen Bundesrepublik haben sich angemeldet und unter diesen sind auch drei junge Brandenburger, die schon oft in Dreetz zu sehen waren und jetzt in der Europameisterschaft oder sogar in der Weltmeisterschaft an den Start gehen. Maximilian Spieß, der sogar für das neue Fantic Factory Racing - Werksteam unterwegs ist und letztes Jahr schon Erfahrung in der 250ccm EM sammeln konnte, Marnique Appelt der in diesem Jahr erstmals die 250ccm Weltmeisterschaft bestreiten wird und Peter König der diese Saison ebenfalls neben den ADAC MX Masters auch Rennen zur EM bestreiten wird. Auch Peter hat 2020 bereits WM-Punkte gesammelt.

 

Alle Fahrer, Helfer, Gäste und Verantwortliche müssen über einen negativen Corona Test verfügen der nicht älter als 24h ist. Genesene oder voll geimpfte Personen müssen entsprechende Unterlagen nachweisen. Im Fahrerlager werden die Team-Fahrzeuge eingewiesen, um die Abstände zu gewährleisten. Maskenpflicht besteht insoweit die Fahrer und Helfer die Abstände nicht einhalten können (z.B. Welcome-Center, technische Abnahme, Vorstart, Kassenbereich, Toiletten, Bewirtungsstände) Aber auch hier deuten sich Lockerungen an.

 

Um den Zuschauerandrang nach über einem Jahr Lockdown zu beherrschen, haben wir uns entschieden, alle Tickets für die Veranstaltung online zu verkaufen. Damit kann jeder Zuschauer anreisen, ohne im Ungewissen darüber zu sein, ob er der „1.001 Gast“ ist und keinen Zutritt erhält.

 

Mit dem unten stehenden Link können direkt die Tickets erworben und mit Paypal bezahlt werden. Alles was dafür benötigt wird, ist eine Mailadresse und ein Paypal-Account (auch eines Freundes oder Bekannten ist möglich).

 

Eintritt Samstag     >>> Ticketshop <<<
Kinder bis 6 Jahre    kostenlos
Kinder bis 12 Jahre  4 €
Erwachsene             8 €

Eintritt Sonntag
Kinder bis 6 Jahre    kostenlos
Kinder bis 12 Jahre  5 €
Erwachsene             10 €

 

Beim Ticketkauf ist darauf zu achten, auch die Kinder unter 6 Jahre in der Anzahl mit anzugeben. Auch diese werden in der Gesamtsumme von 1.000 Gästen eingerechnet.

 

Die Zuschauer erwarten spannende Rennen am Samstag und am Sonntag. Für das leibliche Wohl sind wie immer Bewirtungsstände auf dem Gelände. Aktuell laufen die Arbeiten auf Hochtouren, um diese Generalprobe für die am 7. und 8. August stattfindende ADAC MX Masters Veranstaltung durchzuführen!

 

Verhaltensregeln für Fahrer, Helfer und Begleiter

Zeitplan für Samstag und Sonntag

 
 

Weiterführende Links

Zuschauertickets kaufen
 
Kalender
 

Nächste Veranstaltungen:

19. 06. 2021

bis 20. 06. 2021
 
 
 
Öffnungszeiten
 

1.März bis 30. November jeden Jahres

 

Mittwoch & Freitag
14:00 Uhr - 18:30 Uhr

 

Samstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:30 Uhr

 
 
Kontaktdaten
 

Marcus Ladewig

 

Postadresse:

Schulstraße 31

16845 Dreetz

 

Mobil: 0172 3963055

E-Mail:

 
 
Fotoalben